• Aus der Arbeit der SLV
    Aus der Arbeit der SLV
  • Aus der Arbeit der SLV
    Aus der Arbeit der SLV
  • Aus der Arbeit der SLV
    Aus der Arbeit der SLV
  • Aus der Arbeit der SLV
    Aus der Arbeit der SLV
  • Aus der Arbeit der SLV
    Aus der Arbeit der SLV
  • Aus der Arbeit der SLV
    Aus der Arbeit der SLV
  • Aus der Arbeit der SLV
    Aus der Arbeit der SLV

News

Zitate: (alle im Blog)

Am 31.01.2019 werde ich mich aus meiner Schulleitungstätigkeit in den (Un-)Ruhestand verabschieden. Daher möchte ich meine Mitgliedschaft bei der SLV NRW zum nächstmöglichen Termin kündigen. Ich möchte mich bedanken für Ihre Unterstützung und Lobbyarbeit. Es ist gut zu wissen, dass man bei dieser notwendigen Arbeit gemeinsam unterwegs ist und „dicke Bretter“ nicht allein bohren muss. Weiterhin viel Erfolg und Power – das wünsche ich!

< Ergänzug zu den offiziellen Schreiben des Ministeriums zum Thema Corona Virus
23.04.2020 21:52 Alter: 43 days

Kostenfreie Rechtsberatung zu Coronafragen für Mitglieder

Die Schulleitungsvereinigung NRW e. V. bietet Mitgliedern die kostenlose juristische Beratung in allen sich aus ihrer Tätigkeit ergebenden Rechtsfragen nach den Bestimmungen der Rechtsschutzordnung, insbesondere auf dem Gebiet des Schul- und Dienstrechts sowie Beamten- und Arbeitsrechts.


Besondere Zeiten erfordern besondere Maßnahmen

Die Schulleitungsvereinigung NRW e. V. bietet Mitgliedern die kostenlose juristische Beratung in allen sich aus ihrer Tätigkeit ergebenden Rechtsfragen nach den Bestimmungen der Rechtsschutzordnung, insbesondere auf dem Gebiet des Schul- und Dienstrechts sowie Beamten- und Arbeitsrechts.

Mitglieder setzen sich für eine juristische Beratung zunächst per E-Mail mit uns in Verbindung. Sie werden dann zeitnah durch unseren Justitiar Herrn Assessor Michael König* bzw. bei Fragen aus der Praxis von unserem kompetenten Beratungsteam beraten.

Bitte schicken Sie Ihre Fragen an folgende E-Mail Anschrift:

beratung@slv-nrw.de 

Bitte geben Sie Ihre Anschrift und ihre Telefonnummer an, damit der Jurist sich mit Ihnen in Verbindung setzen kann.

Dieses Angebot für Mitglieder der SLV NRW halten wir zunächst einmal bis zu Beginn der Sommerferien aufrecht.

Wir hoffen mit dieser Maßnahme Ihnen hilfreich zur Seite stehen zu können und wünschen Ihnen bei der Schulöffnung eine glückliche Hand.

Ausdrücklich weisen wir darauf hin, dass die Kosten für die Inanspruchnahme eines Rechtsanwaltes im Rahmen unserer Rechtsschutzordnung grundsätzlich nicht übernommen werden können, sofern Mitgliedern die Kostenübernahme nicht zuvor schriftlich zugesichert worden ist.

 

*Herr König ist Volljurist mit der Befähigung zum Richteramt. Nach mehrjähriger Tätigkeit bei der Bundesagentur für Arbeit als Justitiar Leitung der Rechtsabteilung beim Verband lehrer nrw von 2009 bis Ende 2017, Dozent an der Dt. Akademie für Pädagogische Führungskräfte der TU Dortmund und am Institut für Lehrerfort- und -weiterbildung RLP in Mainz, wiederholt beratende Tätigkeit für mehrere Landesregierungen in schulrechtlichen Fragestellungen.
Zahlreiche Vorträge und Veröffentlichungen zum Schul- und Öffentlichem Dienst- und Arbeitsrecht für Lehrkräfte und Schulleitungsangehörige.